Seite auswählen

Bodenbeschichtungen mit Reaktionsharzen

Bodenbeschichtungen auf allen mineralischen Untergründen

Im Industrie- und Gewerbebereich werden Epoxidharz- (EP) oder Polyurethan- (PU) Beschichtungen genutzt. Polyurethan zeichnet sich durch eine hohe UV-Beständigkeit, Elastizität und Temperaturflexibilität aus und wird daher gern im Außenbereich eingesetzt. Im Innenbereich kommt Epoxidharz zum Einsatz, weil es robuster und zäher ist. Generell gilt, dass Bodenbeschichtungen dieser Art stabil, abriebfest, staubfrei und verschleißfest, fugenlos, leicht zu reinigen und somit eine hohe Lebensdauer haben.

Beschichtungen gemäß § 19 Wasserhaushaltsgesetz

Als TÜV geprüfter und überwachter Fachbetrieb  tragen wir unter anderem auch Sorge dafür, dass gemäß Wasserhaushaltsgesetz (WHG) beim Einsatz wassergefährdender Stoffe alle Vorkehrungen getroffen müssen, um eine Gewässerverunreinigung praktisch auszuschließen. Vor Ausführung von Bodenbeschichtungsarbeiten muss der Untergrund daher auf seine Eignung hin untersucht werden.

Elektrisch ableitfähige Beschichtungen

Wir müssen z. B. in der Elektro- oder Chemieindustrie, aber auch in Druckereien, Krankenhäusern oder pharmazeutischen Betrieben Sorge dafür tragen, dass spezielle ableitfähige Beschichtungen eingesetzt werden. Somit werden elektrostatische Entladungen kontrolliert abgeleitet und Störungen bei elektronischen Geräten sowie Anzeigefehler bei Messgeräten vermieden.

Dekorative, rutschfeste Beschichtungen

In Bereichen wie z. B. Büros, der Gastronomie, Ladengeschäften, Schulen oder privatem Wohnraum spielen noch andere Aspekte wie Raumgestaltung, Wohlfühlatmosphäre oder die repräsentative Wirkung eine entscheidende Rolle. Optik und Funktionalität müssen nun miteinander kombiniert werden. Neben dem positiven Eindruck bleiben also die funktionellen Eigenschaften wie Laufkomfort, Akustik oder Reinigungsfähigkeit erhalten. Es gibt unendliche Gestaltungsmöglichkeiten, angefangen mit einer ganz eigenen Farbe über den Betonlook bis hin zur Folienapplikationen.

+49 (0) 25 24 – 72 22info@bautenschutz-wendt.deRoutenplaner